LIQUI-MOLY Best Brand

Best Brand



Die Leser von vier großen Autozeitschriften wählen LIQUI MOLY erneut an die Spitze






April 2015 – Langsam wird es zur Routine: Zum vierten beziehungsweise fünften Mal haben die Leser von Motor Klassik, Auto Zeitung, Auto Bild und Auto Motor und Sport LIQUI MOLY zur besten Ölmarke gewählt. „Ehrlich gesagt, wir fühlen uns nicht unwohl so ganz oben auf dem Siegertreppchen“, sagte Ernst Prost, geschäftsführender Gesellschafter des Motorenöl- und Additivspezialisten. „Aber auch nach fünf Jahren hintereinander sind diese Auszeichnungen für uns keine Selbstverständlichkeit.“

Mit 6,84 Millionen Lesern steht ein riesiges Publikum hinter diesen vier Zeitschriften. Bei Auto Zeitung und Auto Motor und Sport ist es das fünfte Mal hintereinander, dass LIQUI MOLY an die Spitze gewählt wurde, bei Motor Klassik und Auto Bild das vierte Mal hintereinander. „Dieses breite Votum über so lange Zeit hinweg zeigt, dass man sich als kleiner David gegenüber internationalen Ölkonzernen behaupten kann“, so Ernst Prost. „Entscheidend ist nicht, wie milliardenschwer die eigenen Bilanzen sind, sondern wie sehr sich die Autofahrer auf Produkte und Service verlassen können.“ LIQUI MOLY produziert ausschließlich in Deutschland, um möglichst hohe Produktqualität sicherzustellen.

Für die Validität der Leserwahlen sprechen nicht nur die große Reichweite der Hefte, sondern auch die einheitlichen Platzierungen. In den Zeitschriften führt LIQUI MOLY die Rangliste an, jeweils gefolgt von Castrol und Mobil. Und in der Kategorie Autopflegemittel landete LIQUI MOLY wie in den Vorjahren auf dem zweiten Platz.

„Sich so lange an der Spitze behaupten zu können, das ist ein großer Vertrauensbeweis der Autofahrer“, findet Ernst Prost. „Dieses Vertrauen ist die Grundlage für unseren Weg zur Weltmarke. Die beste Ölmarke zu werden, warum soll das in anderen Ländern nicht auch gehen?“


LIQUI MOLY– das Unternehmen


Das in Ulm an der Donau beheimatete Unternehmen bietet ein hochwertiges Produktsortiment an Motorenölen, Additiven, Pflegeprodukten und chemisch-technischen Problemlösern für den Automotive-Bereich. Das Sortiment umfasst 4.000 Artikel, praktisch alles, was der Kunde wünscht. Dabei entwickelt und testet LIQUI MOLY in eigenen Labors, produziert in Deutschland und vermarktet alle Produkte selbst. Das von Inhaber Ernst Prost geführte Unternehmen gehört zu den bedeutendsten der Branche. Neben dem deutschen Markt werden die Produkte bereits in mehr als 100 Ländern dieser Erde vertrieben. Dabei zählen der Groß- sowie der Fachhandel, Verbrauchermärkte, Bau- und Heimwerkermärkte, die Industrie, Kfz-Betriebe und markengebundene Autohäuser sowie freie Tankstellen, zu den Abnehmern des High-Tech-Sortiments.

Zuletzt angesehen