Bremsflüssigkeit

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL.6. DOT 4 ISO-Klasse 6. Niedrigviskose Flüssigkeit, ersetzt die Super DOT 4 , für elektronische Bremssysteme. Siedepunkt...
Inhalt 5 Liter (4,42 € / 1 Liter)
22,09 €
über 4276 verkauft
FEBI BILSTEIN
FEBI BILSTEIN 26461 BREMSFLÜSSIGKEIT DOT4 ALFA ROMEO AUDI BMW FORD VW 1 L
FEBI BILSTEIN 26461 BREMSFLÜSSIGKEIT DOT4 ALFA ROMEO AUDI...
26461 Bremsflüssigkeit DOT4 Einsatzempfehlung: DOT 4 Volumen: 1 Liter Abarth DOT 4 Alfa Romeo DOT 4 Audi DOT 4 BMW 83 13 0 139 897 | 81 22 9 407...
Inhalt 1 Liter
6,23 €
über 970 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL. Millionenfach bewährte DOT 4-Qualität. Siedepunkt mind. 260°C. Nass-Siedepunktpunkt 165°C. Viskosität max. 1400 mm^2/s....
Inhalt 1 Liter
5,61 €
über 887 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL.6. DOT 4 ISO-Klasse 6. Niedrigviskose Flüssigkeit, ersetzt die Super DOT 4 , für elektronische Bremssysteme. Siedepunkt...
Inhalt 1 Liter
7,30 €
über 811 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL Millionenfach bewährte DOT 4-Qualität. Siedepunkt mind. 260°C Nass-Siedepunktpunkt 165°C Viskosität max. 1400 mm^2/s SAE...
Inhalt 5 Liter (3,68 € / 1 Liter)
18,39 €
über 782 verkauft
LIQUI MOLY
LIQUI MOLY 3086 Bremsflüssigkeit SL6 DOT 4 Brake-Fluid 500ml
LIQUI MOLY 3086 Bremsflüssigkeit SL6 DOT 4 Brake-Fluid 500ml
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit SL6 DOT 4 Synthetische Bremsflüssigkeit auf Basis von Glykolethern und deren Borsäureestern. Verfügt über einen hohen...
Inhalt 0.5 Liter (18,48 € / 1 Liter)
9,24 €
über 472 verkauft
MANNOL
MANNOL Bremsfluessigkeit DOT 4 1L DP88944
MANNOL Bremsfluessigkeit DOT 4 1L DP88944
MANNOL Brake Fluid DOT-4 ist eine synthetische Flüssigkeit für hydraulische Brems-und Kupplungssysteme. Bietet einen zuverlässigen Betrieb des...
Inhalt 1 Liter
3,63 €
über 467 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit TYP 200. Minimaler Siedepunktabfall durch hervorragendes Wasserbindungvermögen. Siedepunkt mind. 280°C. Nass-Siedepunkt 198°C....
Inhalt 1 Liter
9,92 €
über 458 verkauft
LIQUI MOLY
LIQUI MOLY 3085 Bremsflüssigkeit DOT 4 500ml
LIQUI MOLY 3085 Bremsflüssigkeit DOT 4 500ml
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit DOT 4 Synthetische Bremsflüssigkeit auf Basis von Glykolethern, Alkylenpolyglykolen und Glykoletherestern. Sie enthält...
Inhalt 0.5 Liter (17,10 € / 1 Liter)
8,55 €
über 418 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL. Millionenfach bewährte DOT 4-Qualität. Siedepunkt mind. 260°C. Nass-Siedepunktpunkt 165°C. Viskosität max. 1400 mm^2/s....
4,01 €
über 196 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit G. Unsere Traditionsreiche DOT 3. Siedepunkt mind. 245°C. Nass-Siedepunkt mind. 150°C. Viskosität: max. 1500 mm^2/s. SAE...
Inhalt 1 Liter
5,40 €
über 177 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL. Millionenfach bewährte DOT 4-Qualität. Siedepunkt mind. 260°C. Nass-Siedepunktpunkt 165°C. Viskosität max. 1400 mm^2/s....
Inhalt 250 Milliliter (1,03 € / 100 Milliliter)
2,58 €
über 163 verkauft
FEBI BILSTEIN
FEBI BILSTEIN 26746 BREMSFLÜSSIGKEIT AUDI SEAT SKODA VOLKSWAGEN 250 ml
FEBI BILSTEIN 26746 BREMSFLÜSSIGKEIT AUDI SEAT SKODA...
26746 Bremsflüssigkeit DOT4 Volumen: 0,25 Liter Audi B 000 700 A1 | B000500 | B 000 600 02 | B 000 600 12 | B000600A1 Seat B 000 700 A1 Škoda B 000...
Inhalt 250 Milliliter (1,20 € / 100 Milliliter)
3,00 €
über 145 verkauft
FEBI BILSTEIN
FEBI BILSTEIN 26748 BREMSFLÜSSIGKEIT AUDI MB SEAT SKODA VOLKSWAGEN 250 ml
FEBI BILSTEIN 26748 BREMSFLÜSSIGKEIT AUDI MB SEAT SKODA...
26748 Bremsflüssigkeit DOT4 Plus Einsatzempfehlung: ISO 4925 Einsatzempfehlung: MB 331.0 Volumen: 0,25 Liter Audi B 000 750 M1 | B000500 | B 000...
Inhalt 250 Milliliter (1,26 € / 100 Milliliter)
3,16 €
über 130 verkauft
FEBI BILSTEIN
FEBI BILSTEIN 21754 BREMSFLÜSSIGKEIT DOT4 ABARTH AUDI DAEWOO LANICA OPEL 5 L
FEBI BILSTEIN 21754 BREMSFLÜSSIGKEIT DOT4 ABARTH AUDI...
21754 Bremsflüssigkeit DOT4 Einsatzempfehlung: DOT 4 Volumen: 5 Liter Abarth DOT 4 Alfa Romeo DOT 4 Audi DOT 4 BMW 83 13 0 139 898 | 83 13 0 139...
Inhalt 5 Liter (4,54 € / 1 Liter)
22,72 €
über 106 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit SL.6. DOT 4 ISO-Klasse 6. Niedrigviskose Flüssigkeit, ersetzt die Super DOT 4 , für elektronische Bremssysteme. Siedepunkt...
Inhalt 0.25 Liter (11,84 € / 1 Liter)
2,96 €
über 99 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit G. Unsere Traditionsreiche DOT 3. Siedepunkt mind. 245°C. Nass-Siedepunkt mind. 150°C. Viskosität: max. 1500 mm^2/s. SAE...
Inhalt 5 Liter (3,49 € / 1 Liter)
17,45 €
über 24 verkauft
ATE
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Original Bremsflüssigkeit
ATE Bremsflüssigkeit TYP 200. Minimaler Siedepunktabfall durch hervorragendes Wasserbindungvermögen. Siedepunkt mind. 280°C. Nass-Siedepunkt 198°C....
Inhalt 5 Liter (7,27 € / 1 Liter)
36,34 €
über 16 verkauft

Bremsflüssigkeit günstig online kaufen bei Fuerst-Autoteile.de

Bremsflüssigkeit auf Fuerst-autoteile.de

So gut wie jedes Bremssystem an Fahrzeugen bedient sich eines hydraulischen Mechanismus, um den Bremsvorgang auszuführen. Bei Scheibenbremsen greift eine hydraulisch betriebene Klammer die Bremsscheibe, während bei der Trommelbremse die Bremsbacken hydraulisch gegen die Innenseite der Trommel gepresst werden. Die hier eingesetzte Hydraulik bedarf, wie jede andere, einer geeigneten Hydraulikflüssigkeit. Ist diese Flüssigkeit speziell für das Hydrauliksystem der Bremse gedacht, spricht man von Bremsflüssigkeit.

Zusammensetzung und Kategorisierung von Bremsflüssigkeiten

In den meisten Fällen basieren Bremsflüssigkeiten auf Polyglykolverbindungen, denen diverse zusätzliche Bestandteile zugemischt werden, die bspw. dem Korrosionsschutz dienen. Je nach Einsatzzweck können auch andere Additive zugesetzt werden.

Für die Klassifizierung sind vornehmlich zwei Eigenschaften einer Bremsflüssigkeit entscheidend: Die Siedetemperatur und die Nasssiedetemperatur. Erstere gibt den Siedepunkt der reinen, neuwertigen Flüssigkeit an, letztere den Siedepunkt bei einem Wasseranteil von 3,5 Prozent. Dieser ist immer bedeutend niedriger.

Es ist nun für die Bremsflüssigkeit wichtig, einen nicht zu geringen Siedepunkt für die spezifischen Ansprüche des jeweiligen Fahrzeugs zu haben, da es sonst bei Erhitzung zu Blasenbildung kommt. Da Wasser den Siedepunkt herabsetzt, wird auch die Nasssiedetemperatur berücksichtigt. Ausgehend hiervon werden vom Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika drei Klassen von Bremsflüssigkeit unterschieden, die unterschiedliche Siede- und Nasssiedetemperaturen aufweisen. Darüber hinaus unterscheiden sie sich auch in ihrer Viskosität.

Die Klassen werden bezeichnet als DOT 3, DOT 4 und DOT 5, wobei letztere die höchsten Siedepunkte aufweist.

Welche Bremsflüssigkeit ist die richtige?

Die DOT 5 ist nicht automatisch die beste Bremsflüssigkeit. Die Bremsflüssigkeit muss vielmehr den Anforderungen des jeweiligen Fahrzeugs entsprechen. So wird ein optimales Ergebnis bei minimaler Ausfallwahrscheinlichkeit gewährleistet. Der Fahrzeughersteller gibt in den Fahrzeugpapieren, sowie auf dem Einfülldeckel für die Bremsflüssigkeit Auskunft darüber, welche Flüssigkeit geeignet ist,

Weiterhin ist zu beachten, dass sich Bremsflüssigkeiten nicht ohne weiteres miteinander mischen lassen. Die jeweiligen Resultate weisen oft nicht mehr die notwendigen Eigenschaften für einen störungsfreien Bremsbetrieb auf. Auch das System kann Schaden nehmen, wenn das Material einiger Komponenten von der ungeeigneten Hydraulikflüssigkeit angegriffen wird.

Besondere Bremsflüssigkeiten mit enorm hohem Siedepunkt wurden für den Motorsport entwickelt. Diese sind allerdings meist völlig ungeeignet für den normalen Straßenverkehr, da sie viel häufiger ausgetauscht werden müssen.

Typische Probleme im Zusammenhang mit der Bremsflüssigkeit

Wie erwähnt, setzt Wasser in der Bremsflüssigkeit den Siedepunkt herab. Ist der Siedepunkt zu niedrig, beginnt die Bremsflüssigkeit zu verdampfen. Dies hat zur Folge, dass kein Bremsdruck mehr aufgebaut werden kann. Hier kommt es dann zum sogenannten „Durchfallen“ des Bremspedals. Durch mehrmaliges, rasches Nachtreten kann dann oft doch noch ein Bremsdruck erzeugt werden. Aber natürlich ist es dann höchste Zeit, die Bremsflüssigkeit auszutauschen, wenn sich solche Fehlfunktionen eingestellt haben.

Ein weiterer Effekt von Wasser in der Bremsanlage ist das Auftreten von Korrosion. Hierbei wird das Material selbst angegriffen. Ein Austausch der Bremsflüssigkeit ist hier dann zwar auch nötig, doch in der Regel sind dann auch weitere Reparaturmaßnahmen notwendig.

Bremsflüssigkeit auf Fuerst-autoteile.de So gut wie jedes Bremssystem an Fahrzeugen bedient sich eines hydraulischen Mechanismus, um den Bremsvorgang auszuführen. Bei Scheibenbremsen greift eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bremsflüssigkeit günstig online kaufen bei Fuerst-Autoteile.de

Bremsflüssigkeit auf Fuerst-autoteile.de

So gut wie jedes Bremssystem an Fahrzeugen bedient sich eines hydraulischen Mechanismus, um den Bremsvorgang auszuführen. Bei Scheibenbremsen greift eine hydraulisch betriebene Klammer die Bremsscheibe, während bei der Trommelbremse die Bremsbacken hydraulisch gegen die Innenseite der Trommel gepresst werden. Die hier eingesetzte Hydraulik bedarf, wie jede andere, einer geeigneten Hydraulikflüssigkeit. Ist diese Flüssigkeit speziell für das Hydrauliksystem der Bremse gedacht, spricht man von Bremsflüssigkeit.

Zusammensetzung und Kategorisierung von Bremsflüssigkeiten

In den meisten Fällen basieren Bremsflüssigkeiten auf Polyglykolverbindungen, denen diverse zusätzliche Bestandteile zugemischt werden, die bspw. dem Korrosionsschutz dienen. Je nach Einsatzzweck können auch andere Additive zugesetzt werden.

Für die Klassifizierung sind vornehmlich zwei Eigenschaften einer Bremsflüssigkeit entscheidend: Die Siedetemperatur und die Nasssiedetemperatur. Erstere gibt den Siedepunkt der reinen, neuwertigen Flüssigkeit an, letztere den Siedepunkt bei einem Wasseranteil von 3,5 Prozent. Dieser ist immer bedeutend niedriger.

Es ist nun für die Bremsflüssigkeit wichtig, einen nicht zu geringen Siedepunkt für die spezifischen Ansprüche des jeweiligen Fahrzeugs zu haben, da es sonst bei Erhitzung zu Blasenbildung kommt. Da Wasser den Siedepunkt herabsetzt, wird auch die Nasssiedetemperatur berücksichtigt. Ausgehend hiervon werden vom Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika drei Klassen von Bremsflüssigkeit unterschieden, die unterschiedliche Siede- und Nasssiedetemperaturen aufweisen. Darüber hinaus unterscheiden sie sich auch in ihrer Viskosität.

Die Klassen werden bezeichnet als DOT 3, DOT 4 und DOT 5, wobei letztere die höchsten Siedepunkte aufweist.

Welche Bremsflüssigkeit ist die richtige?

Die DOT 5 ist nicht automatisch die beste Bremsflüssigkeit. Die Bremsflüssigkeit muss vielmehr den Anforderungen des jeweiligen Fahrzeugs entsprechen. So wird ein optimales Ergebnis bei minimaler Ausfallwahrscheinlichkeit gewährleistet. Der Fahrzeughersteller gibt in den Fahrzeugpapieren, sowie auf dem Einfülldeckel für die Bremsflüssigkeit Auskunft darüber, welche Flüssigkeit geeignet ist,

Weiterhin ist zu beachten, dass sich Bremsflüssigkeiten nicht ohne weiteres miteinander mischen lassen. Die jeweiligen Resultate weisen oft nicht mehr die notwendigen Eigenschaften für einen störungsfreien Bremsbetrieb auf. Auch das System kann Schaden nehmen, wenn das Material einiger Komponenten von der ungeeigneten Hydraulikflüssigkeit angegriffen wird.

Besondere Bremsflüssigkeiten mit enorm hohem Siedepunkt wurden für den Motorsport entwickelt. Diese sind allerdings meist völlig ungeeignet für den normalen Straßenverkehr, da sie viel häufiger ausgetauscht werden müssen.

Typische Probleme im Zusammenhang mit der Bremsflüssigkeit

Wie erwähnt, setzt Wasser in der Bremsflüssigkeit den Siedepunkt herab. Ist der Siedepunkt zu niedrig, beginnt die Bremsflüssigkeit zu verdampfen. Dies hat zur Folge, dass kein Bremsdruck mehr aufgebaut werden kann. Hier kommt es dann zum sogenannten „Durchfallen“ des Bremspedals. Durch mehrmaliges, rasches Nachtreten kann dann oft doch noch ein Bremsdruck erzeugt werden. Aber natürlich ist es dann höchste Zeit, die Bremsflüssigkeit auszutauschen, wenn sich solche Fehlfunktionen eingestellt haben.

Ein weiterer Effekt von Wasser in der Bremsanlage ist das Auftreten von Korrosion. Hierbei wird das Material selbst angegriffen. Ein Austausch der Bremsflüssigkeit ist hier dann zwar auch nötig, doch in der Regel sind dann auch weitere Reparaturmaßnahmen notwendig.

Zuletzt angesehen
Top